Die Tagesmutter/vater

Die Tagesmutter/vater betreut Kleinkinder und Schulkinder in ihrer Familie. Sie/er übernimmt eine verantwortungsvolle Aufgabe indem sie/er eines oder mehrere Kinder in ihre Familie aufnimmt.

Sie/er bringt mit:

  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Verständnis und Geduld
  • Gesprächsbereitschaft, Toleranz und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft ihrer/seiner eigene Familie, das Tageskind in die Gemeinschaft aufzunehmen
  • genügend Zeit und Platz
  • Diskretion und Schweigepflicht

Sie/er ist bereit:

  • den Basiskurs und die jährlichen Weiterbildungsangebote zu besuchen
  • an regelmässigen Gesprächen mit den abgebenden Eltern teilzunehmen

Sie/er erhalten:

  • eine einheitlich geregelte Entschädigung
  • einen Vertrag, welcher Arbeitsbedingungen und die Versicherungsfragen regelt
  • fachliche Beratung, Begleitung und Unterstützung durch den Tageselternverein